Bild eines Bogenschützen

Bogenschütze (Schlachtfeld-Ansicht)

Bogenschützen (engl. Archer) sind eine leichte Fernkampfeinheit der Eisenzeit, und wesentlich effektiver, als die bronzezeitlichen Schleuderer. Sie werden im Bogenschützen-Schießstand trainiert und rekrutiert (respektive: produziert).

Da ihre unmittelbaren Nachfolger - die Berittenen Bogenschützen im Frühen Mittelalter - sehr schwach und in Kämpfen wenig nützlich sind, nutzen viele weiterhin die eisenzeitlichen Bogenschützen, bis im Hochmittelalter Armbrustschützen verfügbar werden.

Rekrutierungsinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitalter Verfügbar ab Gebäude Münzen Vorräte Rekrutierungszeit Heilungszeit
Eisenzeit Forschung: Bogenschießen Bogenschützen-Schießstand 170 Münzen 40 Vorräte Icon clock.png 2 h [1] Icon clock.png 12 Min

Spielinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Typ Angriff
Attack.png
Verteidigung
Defense.png
Reichweite
Range.png
Bewegung
Movement.png
Angriffs-Boni
Attack.png
Verteidiguns-Boni
Defense.png
Sonderregeln
Blank.png
Punkte
Bogenschütze Leichte Fernkampfeinheit Short range icon.png 10 [2] 3 5 [3] 12 + 3 vs. Schwere Einheit
+2 auf Felsen [4]
+ 3 vs. Schwere Einheit
-
??? Pkt.

Endnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beim Update auf Version 0.10.0.7497 vom 06.06.2012 wurde ihre Rekrutierungszeit auf 2 Stunden gesenkt
  2. Beim Update auf Version 1.0 vom 30.04.2013, wurde die Stärke im Angriff von 11 auf 10 gesenkt.
  3. Beim Update auf Version 1.0 vom 30.04.2013, wurde die Reichweite von 6 auf 5 gesenkt
  4. Beim Update auf Version 0.10.1.8027 vom 07.05.2012 erhielten Bogenschützen den Angriffsbonus von 2, wenn sie auf Felsen stehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.