Fandom


Bei den Gilden-Expeditionen kann man zusammen mit seinen Gildenmitgliedern Expeditions-Punkte verdienen. Diese bekommt man, indem man auf der Expeditionskarte auf die hervorgehobene Begegnung klickt/tippt und dann Kämpfen bzw. Verhandeln auswählt. Nach einem erfolgreichen Kampf oder einer erfolgreichen Verhandlung wird einem angezeigt, wie viele Expeditions-Punkte man erhalten hat. Danach bekommt man noch eine zufällige Belohnung aus der Schatztruhe. Dort können Münzen, Vorräte, Blaupausen, Medaillen, Güter, Einheiten, Forge-Punkte, Spezielle Gebäude und sogar Diamanten enthalten sein.

Stufen Bearbeiten

Sobald man alle Begegnungen gelöst hat, kann man das Spiel auf der nächsten Expeditions-Karte fortsetzen. Insgesamt gibt es vier Karten/Stufen, wobei die Stufen 2-4 zuerst von einem Gilden-Anführer durch das Bezahlen von Gütern aus der Gildenkasse freigeschaltet werden müssen. Sobald man alle 64 Begegnungen der 4 Stufen erfolgreich beendet hat, hat man die Expedition abgeschlossen.

Dauer Bearbeiten

Die Gilden-Expeditionen beginnen immer am Dienstag um 8 Uhr und enden am Montag der nächsten Woche um 8 Uhr. Dazwischen gibt es immer einen Tag Pause.

Expeditions-Punkte Bearbeiten

Alle Expeditions-Punkte aller Gildenmitglieder werden addiert. Sobald eine gewisse Anzahl an Punkten gesammelt wurde, erhält die Gilde eine gewisse Anzahl an Gildenmacht. Diese wird der Gilde nach den Expeditionen gutgeschrieben.

Gilden-Meisterschaften Bearbeiten

Mit jeder neuen Expedition beginnt eine neue Meisterschaft. Ziel der Gilde ist es, mehr Begnungen als die anderen 6 Gilden zu lösen. Die Top 3 - Gilden werden mit einem Pokal und einem Gildenmachtbonus von 10, 15 bzw. 25% belohnt. Bei den Gilden-Meisterschaften tritt man nicht nur gegen Gilden derselben Spielwelt, sondern aus Gilden derselben Spachversion, an.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.