Bild eines Kolonialwarenladens

Der Kolonialwarenladen (engl. Exotic Goods Vendor) ist ein kulturelles Gebäude der Kolonialzeit, und - nach dem nur für Diamanten erhältlichen Zirkus - das erste kulturelle Gebäude des Zeitalters.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mehrere Quests der Kolonialzeit erfordern den Bau eines oder sogar zwei Kolonialwarenläden:

  • Die - abbrechbare - Quest "Güter aus Übersee" von Fernikus verlangt vom Spieler, zwei Kolonialwarenläden zu errichten.

Gebäudeinfo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bauinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Zeitalter Verfügbar ab Baukosten: Münzen Icon coins.png Baukosten: Vorräte Icon supplies.png Baukosten: Diamanten Diamanten Platzbedarf Icon size.png Bauzeit Icon clock.png Zufriedenheit Icon happiness.png
Choiffeur Kolonialzeit Forschung: Kolonien 27.000 Münzen 40.000 Vorräte 0 Diamanten 3x2 Baufelder Icon clock.png 9:40:00 h 400 Icon happiness.png

Endnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.