Bild eines Kommandos

Kommando (Schlachtfeld-Ansicht)

Kommandos (engl. Commandos) sind die leichte Einheit der Postmoderne, und werden im Kommando-Lager trainiert (respektive produziert), das mit einer einfachen Straße als Verbindung zum Rathaus auskommt (im Gegensatz zu den Fabriken, die Fahrzeuge herstellen, oder Baracken für motorisierte Einheiten, die jeweils eine zweispurige Straße benötigen).

Kommandos besitzen einen Bonus gegen Artillerie und schwere Einheiten.

Sie besitzen - wie die Rekruten aus der Jahrhundertwende - die Sonderfertigkeit "Auge in Auge" Auge in Auge.png (50), durch die sie einen Bonus erhalten, wenn sie direkt neben dem Gegner stehen.
Zudem verfügen sie - wie schon Ranger, Jäger und Fallschirmjäger - über die Sonderfertigkeit "Getarnt im Wald" Getarnt im Wald die sie im Wald immun gegen Fernkampfangriffe macht.

Befestigungen Befestigungen geben ihnen sowohl einen Angriffs- als auch einen Verteidigungsbonus, während sie in Wäldern Wald (zusätzlich zur Tarnung) ebenfalls einen Verteidigungsbonus genießen.

Rekrutierungsinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitalter Verfügbar ab Gebäude Münzen Vorräte Rekrutierungszeit Heilungszeit
Postmodernes Zeitalter Spezialeinsätze Kommando-Lager 250 Münzen 250 Vorräte Icon clock.png 4 h Icon clock.png ?

Spielinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Typ Angriff Verteidigung Reichweite Bewegung Angriffs-Boni Verteidiguns-Boni Sonderregeln Punkte
Kommando Leichte Einheit Light Units.png 80 55 7 18 + 40 vs. Artillerie
40 vs. Schwere Einheiten
+35 in Befestigungen
+ 40 vs. Artillerie
40 vs. Schwere Einheiten
+35 in Befestigungen
+60 im Wald
Auge in Auge: siehe oben (50)
im Wald immun gegen Fernangriffe
3.600 Pkt.

Endnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.