Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Forge of Empires Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schneiderei (engl. Taylor) ist die Premium-Produktionsstätte der Eisenzeit, und die erste Premium-Produktionsstätte bei Forge of Empires. Sie ist bereits ab Beginn des Zeitalters im Baumenü verfügbar, und muss nicht erst erforscht werden. Dafür kostet sie als Premium-Gebäude jedoch - an Stelle von Münzen und Vorräten - Diamanten. Mit 3x4 Baufeldern hat sie einen durchschnittlichen Platzbedarf.

Am 26.09 2016, wo einige eisenzeitliche Gebäude ein neues Aussehen bekamen, wurde sie ebenfalls geändert.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

...

Produktionsinformationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Objekt Produkt Dauer
Zeit
Vorräte
Vorräte
Verdirbt nach
Zeit [V 1]
Effizienz
Vorräte je h
Effizienz
Vorräte je Baufelder
??? - 5-Min.-Prod.
??? (engl. Fabric) 5 Min. 60 1 h. ? ?
??? - 15-Min.-Prod.
??? (engl. Plenty of Fabrics) 15 Min. 150 1 h. ? ?
??? - 1-h-Prod.
??? (engl. Simple Clothes) 1 Std. 360 2 h. ? ?
??? - 4-h-Prod.
??? (engl. Cape) 4 Std. 600 8 h. ? ?
??? - 8-h-Prod.
??? (engl. Good Clothes) 8 Std. 900 16 h. ? ?
??? - 1-T-Prod.
Toga (engl. Toga) 1 T 1.800 2 T. ? ?
  1. Nach einem bestimmten Zeitraum (min. 1 h.) verdarb die Produktion, und war dann nicht mehr "erntbar". Mit dem Update auf V 1.21 vom Dienstag, den 11. März 2014 wurde das Verderben der Vorräte abgeschafft.

Endnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.